Vinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.x

 

 

Hier geht es zu 80 Bildern von der Fahrerparade! Hier die Galerie der Finals

 

Hier nun die Galerie von Thorsten vom Sonntag in Maggiora!

 

Hier nun die Galerie vom 3. Vorlauf aus Mölln!

Jan-Pieter Hirsch wird Unterstützt von:

Danke an unseren Niederländischen Freund und Fotografen Emile Moorelisse für seine Bilder aus Maggiora!

Hier geht es nun zur Sonntags-Galerie von Emile!

  Junior Buggy Touringcar Buggy 1600 Superbuggy
Zeittraining x x x x
1. Heat x x x x
2. Heat x x x x
3. Heat x x x x
After 3. Heat x x x x
Semifinale 1   x x x
Semifinale 2
  x x x
Finale x x x x
Points x x x x

 TOURING AUTOCROSS - points.pdf

     
Sander Samstag      

 

Training Ralf 1. Heat Ralf Emile Moorelisse Freies Training Dirk

 

Hier geht es zur Galerie von Ralf aus Maggiora!

Hier geht es zur ersten Galerie von Jan-Pieter Hirsch aus Mölln!

Hier nun die Galerie von Joana!

Nun haben wir ein paar Bilder von der NAVC Nord in Reith, leider wurde nach dem 2. Vorlauf Wetterbedingt das Rennen abgebrochen!

Hier nun die Galerie von Oliver Kilimann!

 

Hier geht es zu den Galerien von Klaus-Dieter!

Hier geht es zu den Bildern von Detlef!

Hier geht es nun zur Galerie von Joachim!


Es war heiß in Uelzen am letzten August Wochenende auf dem Uhlenköper Ring. Bei über 30Grad ließen es sich die Fahrerrinnen und Fahrer trotzdem nicht nehmen an den Start zu gehen. Es war Halbzeit im DC und die Punkteverteilung lief ebenfalls auf Hochturen.
So reisten bereits am Donnerstag Abend die ersten Teams an, bauten ihre Zelte auf und es wurde schon einmal die Strecke abgegangen.
Fazit hierbei : Knüppelhart und Knochentrocken. Die ersten Diskussionen über die Reifen Wahl begann hiermit. Aber Familie Knust hatte wie immer alles im Griff. Am Freitag Abend fuhr der Wasserwagen eifrig seine Runden und am Samstag begann der Bahndienst. Vorher hätte es auch bei der Hitze nicht wirklich etwas gebracht.